Viking AT

StudentJob – junge Talente mit Unternehmen vernetzen

StudentJob – junge Talente mit Unternehmen vernetzen

Es ist nicht immer leicht den Jobeinstieg nach dem Studium zu schaffen. Aus Unternehmenssicht ist es genauso schwierig, neue und vor allem passende Talente aufzuspüren. Genau hier kommt die Onlineplattform StudentJob ins Spiel, welche zwischen Unternehmen, Studenten und Absolventen vermittelt. Wir haben uns mit Frau Vukosavljevic von StudentJob etwas genauer über das Unternehmen unterhalten.

Viking: Was kann man sich unter der Onlineplattform „StudentJob“ vorstellen?

Alexandra Vukosavljevic: StudentJob verbindet Studenten und Absolventen mit nationalen und internationalen Unternehmen. Wir wissen, wie wichtig es ist, Arbeitserfahrungen neben dem Studium zu sammeln und wollen daher den Studierenden die Möglichkeit geben, schnell und unkompliziert mit Unternehmen in ihrer Nähe in Verbindung zu treten. Für eine erfolgreiche Bewerbung setzen viele HR-Manager heutzutage Auslandserfahrungen voraus. Bei StudentJob finden unsere Nutzer nicht nur Angebote vor Ort, sondern auch spannende Stellenangebote in ganz Europa. Dadurch bekommen sie die Chance, Arbeitskulturen anderer europäischer Länder kennenzulernen.

StudentJob logo

Viking: Wie ist die Idee, „StudentJob“ zu gründen, entstanden?

Alexandra Vukosavljevic: „Wir brauchen ein Jobportal, das den Anforderungen der neuen Generation gerecht wird!“ – das war der ursprüngliche Gedanke, aus dem es im Jahre 2000 zur Gründung von StudentenWerk in den Niederlanden kam. StudentJob International ist eine Tochtergesellschaft von YoungCapital, genauso wie die niederländischen Version StudentenWerk und YoungCapital Professionals. Nach dem rapiden Wachstum in den Niederlanden kam es 2008 zur Implementierung von StudentJob.

Studenten suchen heutzutage ihre Jobs lieber online als offline. Sie wollen selbst die Verantwortung für die Suche übernehmen und stützen sich immer seltener auf die Hilfe eines Recruitment-Beraters. Zu dieser Erkenntnis kamen die Gründer von StudentJob damals und beschlossen, ihre Online-Expertise dazu zu nutzen, das Vertriebsmodell der Personalwirtschaft zu verändern. So wurde die Idee zur Schaffung eines Online-Jobportals, speziell ausgerichtet auf die Bedürfnisse von Studenten, Absolventen und Berufseinsteigern, geboren.

StudenJob map

Viking: Welchen Service bietet die Plattform und in welchen Ländern agieren Sie?

Alexandra Vukosavljevic: Studenten und Absolventen finden bei uns eine große Auswahl an nationalen und internationalen Jobangeboten von Top-Unternehmen und das in 8 europäischen Ländern. Neben Österreich und Deutschland ist StudentJob auch erfolgreich in den Niederlanden, Frankreich, Spanien, Großbritannien und Belgien vertreten. Die Spezialisierung auf Studenten und Absolventen macht es uns möglich, auf die individuellen Wünsche unserer Zielgruppe einzugehen.

Viking: Welche Vorteile bietet die Plattform aus Unternehmenssicht und welche Branchen deckt „StudentJob“ ab?

Alexandra Vukosavljevic: Unterstützt von innovativen Medientools, bieten wir Firmen eine interessante Möglichkeit, um schnell und einfach mit qualifizierten und passenden Kandidaten in Kontakt zu treten. In unserer Datenbank befinden sich über 4 Millionen registrierte User und somit auch die nächsten möglichen Talente des Unternehmens.

Von Marketing und Vertrieb bis hin zu IT, Betreuung und Gastronomie sind alle Bereiche vertreten. Es gibt hierbei keine Einschränkungen. Alle Positionen, für die Studenten oder Absolventen gesucht werden, sind bei uns willkommen. Je vielfältiger, desto besser – denn die Interessen und Ausbildungen unserer Kandidaten sind sehr unterschiedlich und können in verschiedene Bereichen eingesetzt werden.

StudentJob felder

Viking: Was sind die Zukunftspläne für das Unternehmen?

Alexandra Vukosavljevic: Da sich unsere globalisierte Welt sehr schnell bewegt, ist eines unserer Ziele für die Zukunft, mit den neuesten digitalen Trends Schritt zu halten. Zum Beispiel wollen wir die Verwendbarkeit unserer Website auf allen Geräten optimieren. Aus diesem Grund haben wir vor Kurzem eine internationale App gestartet und arbeiten kontinuierlich daran, die mobile Version unserer Websites zu verbessern.

Des Weiteren haben wir vor Kurzem unseren Blog veröffentlicht, den wir regelmäßig mit relevantem und hilfreichem Content für unsere Zielgruppe befüllen. Diesen wollen wir auch in Zukunft immer up-to-date halten und mit Beiträgen von Kooperationspartner interessanter gestalten. Mit unseren Tipps möchten wir die Studierenden, abgesehen von der Jobsuche, auch in anderen Bereichen des Lebens unterstützen. Auch unser Sortiment an Stellenangeboten möchten wir erweitern, indem wir unsere bisherigen Partnerschaften pflegen und neue generieren. Wir wollen besser auf die Bedürfnisse unserer vielfältigen Studenten und Absolventen eingehen können, damit jeder seinem Traumjob ein Stückchen näherkommt.

—————————

Um sich perfekt für Unternehmen zu präsentieren, lohnt es sich, im Voraus seine Stärken, Schwächen sowie Wünsche aufzulisten und klar zu formulieren. Das geht noch immer am besten mit Stift und Papier – deshalb haben wir für Sie Blöcke, Hefte & Zettel.

Für noch mehr Informationen rund um Büro und Arbeit schauen Sie doch mal auf unserer Facebook-Seite oder bei uns auf Twitter vorbei.

In unserer Datenbank befinden sich über 4 Millionen registrierte User und somit auch die nächsten möglichen Talente für Unternehmen.
Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on LinkedIn

Comments are closed.