Viking AT

Horror-Erfahrung Praktikum

Horror-Erfahrung Praktikum

Generation Praktikum, ein Begriff den wir alle schon gehört haben. Früher sollten Praktikanten bloß Erfahrungen für ihr künftiges Berufsleben sammeln, heute haben aber meist viele Schüler und Studenten schon mehrere Praktika hinter sich. Leider nicht nur aus Erfahrungsgründen, sondern vielmehr aus Jobangebotsmangel. Besonders die Bezahlung der Praktikanten sorgt immer wieder für Streitdiskussionen, denn nur selten können sich besonders ältere Praktikanten, die nicht mehr im Elternhaus wohnen, unbezahlte Jobs leisten. Die gesetzliche Lage hilft hier nicht unbedingt weiter und wirkt unüberschaubar. Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir die wichtigsten Punkte bezüglich Bezahlung und Urlaubsanspruch während des Praktikums zusammengefasst:

praktikum grafik

Auch eine FORBA Studie zum Thema Praktika, die vom Sozialministerium in Auftrag gegeben wurde, belegt, dass Praktikanten oft wie reguläre Arbeitskräfte eingesetzt, allerdings deutlich schlechter oder gar nicht bezahlt werden. Aus der Studie geht ebenso hervor, dass Schüler mit 86 Prozent öfter während ihres Praktikums bezahlt werden als Studenten, denn hier sind es vergleichsweise nur ein Drittel. Hier sind weitere Fakten zum durchschnittlichen Praktikum:

Praktikum grafik

Positiv oder negativ, Praktika sind immer eine gute Möglichkeit, ins Arbeitsleben reinzuschnuppern, Netzwerke zu knüpfen und eventuell sogar die erste Festanstellung zu ergattern. Wir haben ein paar ehemalige Praktikanten aus diversen Branchen zu ihren Erlebnissen befragt und erfreuliche, kuriose aber auch einige Horror-Geschichten zu hören bekommen:

Statement Foto

Statement Foto

Statement Foto

Statement Foto

Statement Foto

Statement Foto

Statement Foto

Wenn Sie sich jetzt richtig in die Arbeitswelt stürzen wollen, dann haben wir hier für Sie Tipps für Die perfekte Präsentation im Büro.

——————————————————————

Für noch mehr Informationen rund um Büro und Arbeit schauen Sie doch mal auf unserer Facebook-Seite oder bei uns auf Twitter vorbei.

Ob Praktikant oder Chef, wer mehrere Stunden am Tag am Schreibtisch verbringt, braucht auch einen ergonomischen Bürostuhl bzw. Chefsessel, um bequem zu sitzen und seine Haltung gesund zu halten. Wir helfen Ihnen dabei.

Aus einer Studie geht hervor, dass Schüler mit 86 Prozent öfter während ihres Praktikums bezahlt werden als Studenten.
Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on LinkedIn

Comments are closed.